Kompressoren

Für die Versorgung der TerraCare Reifendruckregelanlage wird standardmäßig die Luftversorgung vom Traktorkompressor übernommen. Um den Füllvorgang zu beschleunigen bieten wir verschiedene Arten und Bauweisen von Zusatzkompressoren für die Reifendruckregelanlage an. Alle diese Kompressoren werden hydraulisch angetrieben und können bei Bedarf in das Load-Sensing-System integriert werden.

AP/BM – Aipower-Basismodul

Der gleichzeitig als Frontgewicht dienende TerraCare AirPower ist mit einem Kompressor, Druckflaschen und optional auch mit weiteren Gewichtsplatten oder einem Zusatzspeicher ausgestattet. Der AirPower dient als Druckluftbeschaffer und Druckluftspeichermodul. Somit ist eine rasche Druckanpassung für Zugfahrzeug und Anhänger gesichert.

Zusatzoptionen - Kompressoren

Airpower-Zusatzmodul – AP/ZM

AP/ZM-ZS – Airpower Zusatzspeicher

Zusatzspeicher zum Aufbau unter dem Airpower-Basismodul.

AP/ZM-GP – Airpower Zusatzspeicher Gewichtsplatten

Fix verschraubte Gewichtserweiterung für AP/ZM-ZS.

AP/ZM-ZG – Zusatzgewichtsmodule

Zusatzgewichtsmodule zur Erweiterung des Airpower-Basismoduls.

AP/Licht – Scheinwerfer für Airpower Basismodul

FRG – Frontgewicht

Frontgewicht mit Kolben- oder Schraubenkompressor besonders geeignet für Acker- und Grünlandbetriebe.

Besonderheiten: 

KHY – Kolbenkompressor

Zusatzkompressor mit Hydraulikmotor zum Direktaufbau auf den Anhänger oder Traktor.

Besonderheiten: 

SHY/2.500 – Schraubenkompressor

Zusatzkompressor mit Hydraulikmotor zum Aufbau auf dem Anhänger oder Traktor.

Besonderheiten: 

SHY/1.000 – Schraubenkompressor

Kompaktes Schraubenkompressormodul in Gehäuse für den Aufbau auf dem Traktor.

Besonderheiten: 

Voriger
Nächster